Lebendiges Mittelalter e.V. in Büdingen
- wie wir anfingen und warum wir einfach nicht aufhören können

Büdingen ist eine kleine Stadt, ca. 60 km nordöstlich von der Mainmetropole Frankfurt entfernt. Die Stadt liegt in einer besonders reizvollen Hügellandschaft inmitten eines großen Waldgebietes, zwischen der fruchtbaren Wetterau und dem kargen Vulkangebirge "Vogelsberg". Eine fast komplett erhaltene Festungsanlage umgibt die historische Stadt mit ihren Fachwerkhäusern und einer schönen Wasserburg (heute ein Schloss).

Was liegt näher, als in einer solchen Stadt, mit mittelalterlichem Ensemble und einer Vielzahl malerischer historischer Denkmäler, die mittelalterliche Geschichte lebendig werden zu lassen. Dies geschieht u.a. mit Gassenspiel, historischem Theater, mittelalterlicher Musik, Markttreiben, Ritterlager und natürlich mit Speis und Trank.               

Unsere Stadt hatte im Jahre 2003 eine ganze Reihe historischer Ereignisse zu feiern. So große Feste brauchen viel Planung, Vorbereitung und Geld - und einen Haufen Verrückter, die das alles in ihrer Freizeit erledigen. Aus diesem Grund haben wir den Förderverein "Lebendiges Mittelalter" e.V. in Büdingen gegründet. Wir freuen uns über neue Mitglieder, aber natürlich ist auf unseren öffentlichen Treffen auch jeder willkommen, der nicht dem Verein angehört.

Unter dem Motto: „Wir machen Geschichte lebendig“ bieten wir zum Beispiel Kurse an und alle zwei Jahre wird die Altstadt ein Wochenende lang „komplett“ ins Mittelalter versetzt – ohne elektrische Beleuchtung und Cola, aber mit Ritterlager, Straßentheater, (Vieh-) Markt, Musik... und alle sollen mitmachen.

Unsere Internet-Seite soll diese Aktivitäten noch bekannter machen und eine Plattform sein für Termine, Ideen, Kritik und  Hilfe-ich-hab-nichts-anzuziehen-Notfälle. Das heißt aber auch, dass diese Seiten nicht fertig werden, sondern mit dem Stand der Vorbereitungen gehen. So erhalten Sie hier immer eine aktuelle Übersicht, welche Kurse wann laufen und wie viele noch mitmachen können, welche Gruppen zum Markt kommen, u.s.w.

Und nun viel Spaß beim Stöbern.......

Weitere Infos unter:
www.mittelalterverein-buedingen.de

Newsletter des Vereins März 2017 und Mai 2017